Avis

Avis - Volker

Découvrez ce que les clients Cowboy ont à dire sur leur vélo et leur expérience de rider.

  • Volker ★★★★★

    Dortmund 28 Jun 2020 Cowboy 2

    Das Cowboy ist echt genial . Optisch sowie auch technisch. Ich benutze das Bike hauptsächlich für Touren zwischen 40 und 120 km. Das bedeutet ,bei mir hält der Akku ca. 100 bis 140km ( bei flachen bis hügeligen Gelände mit gelegentlichen kurzen Rampen und meistens mäßig windig) ! Die Geometrie des Rades ist identisch mit meinen Rennrad ( Bin 192 cm groß ! ). Somit finde ich die Überhöhung des Sattels als angenehm sportlich .Da ich vorher Bescheid wusste das ein Alurahmen bretthart auf der Straße liegt, habe ich dem Cowboy eine CaneCreek Thudbuster Sattelstütze gegönnt. Einen Brooks Cadmium Sattel , Ergon Griffe , ein Gepäckträger von SantosBikes ( minimalistisch,nur für Satteltaschen ) und einen Mittelständer von Ursus ( das war vielleicht eine Bastelei, aber Ständer sitzt und man kommt noch an die beiden Stecker dran ) Also überaus zufrieden, zieht auch regelmäßig „ neidische „ Blicke auf sich ! Immer gut verschließen!!! Ein Punkt ist mir aufgefallen, der zwar nicht das Rad als solches betrifft, sondern nur ein Teil der App. Fährt man im Navi-Modus , hängt sich die App regelmäßig auf ( mein Smartphone Samsung S5 neo meckert dann immer das die Cowboy-App das Telefon verlangsamen würde ) . Also immer wieder eine kleine Pause einlegen, Neustart und es geht weiter ( man soll ja sowieso die Landschaft viel mehr genießen!!! ) . Deswegen gibt es bei mir auch keinen Punktabzug. Lässt sich sicherlich schnell beheben. 👍👍👍👍👍

Afficher plus

Cowboy vélo éléctrique Customisez votre Cowboy 3.

Question look, vous faites la pluie et le beau temps. Choisissez votre couleur et les garde-boues qui lui iront comme un gant.

Garde-boues

/